Cookie Nutzung mit PowerShell Invoke-WebRequest

Wenn man Cookies von einem WebRequest zu anderen übergeben möchte geht das wie folgt:

$LoginXML = Invoke-WebRequest $LoginUrl -Method Post -Body "Some=Post&Variable=true" -SessionVariable session
$UsersXML = Invoke-WebRequest $OtherUrl -WebSession $session

Die Cookies werden dann in der Variable $session gespeichert und können mit der Option -WebSession weiterverwendet werden.

Leave a Comment

Filed under PowerShell, Windows

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.