Autostart für PageAnt – Laden von eigene SSH Keys

Wenn man viel mit Putty und SSH Keys arbeitet ist PageAnt ein ganz nützliches Programm. Es merkt sich die SSH Keys und reicht sie an Putty weiter, wenn dieses sie benötigt. Sollte ein Kennwort benötigt werden, entfällt die Eingabe.
Nun kann es vorkommen, wie etwa bei mir, dass man täglich mit Putty arbeitet. Es lohnt sich also den Einbindevorgang von PageAnt zu automatisieren.
Dies geht wie folgt:

  • Man installiert sich das vollständige Packet von Putty, welches man hier findet.
  • Nun erstellt man sich eine Batch Datei mit folgendem Inhalt:
start /d"%ProgramFiles(X86)%\Putty" pageant.exe "%Pfad zu SSH Key .ppk%"
  • Hier müsst ihr nur noch die Pfade auf euere System anpassen und die Batch Datei in euren Autostart Ordner legen

Das wars auch schon, wird PageAnt bei jedem Start des Systems mitgestartet und läd automatisch den/die SSH Keys. Wenn ein Passwort für den Key notwendig ist, wird dieses einmalig abgefragt.

Leave a Comment

Filed under Windows

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.